Franziska Grossenbacher zur Präsidentin der Grünen Mittelland-Nord GMN gewählt

Die Grünen Mittelland-Nord (GMN) haben an ihrer Jahresversammlung in Hinterkappelen den Vorstand neu bestellt und Franziska Grossenbacher, Muri, neu zur Präsidentin der Regionalpartei gewählt. Zu den GMN gehören alle Mitglieder der Ortsparteien sowie die Einzelmitglieder der GRÜNEN im Grossratswahlkreis Mittelland-Nord. Die Versammlung hat auch Kenntnis genommen vom Jahresbericht 2020, sie genehmigte Jahresrechnung 2020 und Budget 2022 und stellte die Weichen für die Grossratswahlen vom 27. März 2022. Ein detaillierter Bericht folgt nach der nächsten GMN-Vorstandssitzung in der zweiten August-Hälfte.