Gestärkt ins Jahr 2021 – in acht Gemeinderäten vertreten, sieben Sitze mehr in den Parlamenten!

Die Grünen Mittelland-Nord sind gestärkt ins Jahr 2021 gestartet. Sie sind neu in acht Gemeinderäten der Region vertreten und haben in den Gemeindeparlamenten sieben Sitze hinzugewonnen. Die grünen Vertretungen in den Gemeinderäten und ihre Departemente/Ressorts: Bolligen: Catherine Meyer – Tiefbau Bremgarten b. Bern: Brigit Baumberger König – Bildung Ittigen: Andreas Spahni – Soziales Münchenbuchsee: Peter […] » Weiterlesen

Grüne Erfolge auch in Münchenbuchsee, Worb und Zollikofen

Nach den Wahlerfolgen in Ostermundigen, Muri, Bolligen und Ittigen haben die Grünen auch in den Gemeindewahlen vom 29. November in drei weiteren Agglomerationsgemeinden kräftig zugelegt: In Münchenbuchsee schaffte Peter Stucki die Rückkehr in den Gemeinderat, und im Gemeindeparlament gewann die GFL Buchsi zwei Sitze hinzu (neu: sechs Sitze). In Worb hat Urs Gerber das beste […] » Weiterlesen

Bolligen und Ittigen: Grüne neu im Gemeinderat!

In den Gemeindewahlen vom 8. November haben die GRÜNEN Bantiger den Einzug in den Gemeinderat von Bolligen und Ittigen geschafft:           Herzliche Gratulation an Catherine Meyer in Bolligen und    an Andreas Spahni in Ittigen zur glänzenden Wahl in die Gemeindeexekutiven. In Bolligen haben die Grünen auch einen Sitz in der […] » Weiterlesen

Wahlerfolge auch in Muri-Gümligen: Carole Klopfstein neu im Gemeinderat!

Die Grünen Muri-Gümligen haben die Gemeindewahlen am 25. Oktober 2020 gewonnen: Sie ziehen mit Carole Klopfstein neu in den Gemeinderat ein und im Parlament legen die Grünen von drei auf fünf Sitze zu. Der Wähler*innenanteil ist gegenüber 2016 von 7 auf 11% gestiegen. Herzliche Gratulation an Gemeinderätin Klopfstein und an die Gewählten im Gemeindeparlament: Franziska […] » Weiterlesen

Grüner Wahlerfolg in Ostermundigen: Sitzgewinn im Gemeindeparlament!

Mit vier Kandidaten sind die Grünen Ostermundigen zu den Gemeindewahlen angetreten – zwei Sitze haben sie gemacht! Herzliche Gratulation an Adrian Tanner zur Wiederwahl (und danke für die engagierte Kandidatur für den Gemeinderat, die leider gegen starke Konkurrenz nicht zum erhofften Erfolg führte) – und herzliche Gratulation an Niels Mahler zur Wahl in den Grossen […] » Weiterlesen

Nächste Abstimmung: Wir engagieren uns in Lokalkomitees für die Konzernverantwortungsinitiative

Am 27. November kommt die eidgenössische Volksinitiative «für verantwortungsvolle Unternehmen – zum Schutz von Mensch und Umwelt» zur Abstimmung. Diese so genannte Konzernverantwortungsinitiative wird von den GRÜNEN stark unterstützt und im Gebiet der GRÜNEN MITTELLAND-NORD von etlichen Lokalkomitees propagiert. Solche überparteilichen JA-Komitees gibt es beispielsweise in Bolligen, Bremgarten bei Bern, Fraubrunnen, Ittigen, Jegenstorf, Kirchlindach, Meikirch, […] » Weiterlesen

Wahlen in Ostermundigen: Adrian Tanner in den Gemeinderat – und mehr Grüne in den GGR!

Die Corona-Krise hat gezeigt, dass es möglich ist, wirksame Massnahmen rasch zu treffen und sozial abzufedern. Machen wir das Gleiche zur Wahrung unserer Le-bensgrundlagen und für den gesellschaftlichen Zusammenhalt – davon profitieren nicht erst die nächsten Generationen, davon profitieren auch schon wir! Deshalb wählen wir: Adrian Tanner, Mitglied des Grossen Gemeinderates (GGR) in den Gemeinderat […] » Weiterlesen

Jahresversammlung der Grünen Mittelland-Nord (GMN) am 2. September in Bremgarten

Die jährliche Mitgliederversammlung der Grünen Mittelland-Nord ist – wegen der Corona-Pandemie – verschoben worden. Sie findet statt am Mittwoch, 2. September, 19.30 Uhr, im Gemeindezentrum in Bremgarten bei Bern (detaillierte Einladungen werden via Ortsparteien und direkt an Einzelmitglieder versandt). An der Versammlung wird – neben der Behandlung der statutarischen Geschäfte und Informationen zu verschiedenen Gemeindewahlen […] » Weiterlesen

Viel Kritik an der regionalen Verkehrs- und Siedlungsplanung (RGSK) der Regionalkonferenz

Die GRÜNEN Mittelland-Nord (GMN) haben mit viel Kritik vor allem an den Plänen für den Verkehrsbereich im neuesten Regionalen Gesamtverkehrs- und Siedlungskonzept (RGSK 2021) der Regionalkonferenz Bern-Mittelland Stellung genommen. Der umfangreiche RGSK-Entwurf dient zugleich als Grundlage für das Agglomerationsprogramm (AP 4) des Bundes, mit dem finanzielle Beiträge für regionale Vorhaben ausgelöst werden können. Die detaillierte […] » Weiterlesen

Auf ein grünes Gemeindewahljahr 2020!

2019 brachte historische Wahlerfolge für uns Grüne Mittelland-Nord – zuletzt am 1. Dezember in Bremgarten bei Bern: mit einem Sitzgewinn (auf Anhieb!) im Gemeinderat. Nun hoffen wir auf eine Fortsetzung der grünen Klimawahlen im Jahr 2020 in den Gemeindewahlen in Ostermundigen (am 27. September), in Muri (25.10.), in Bolligen und Ittigen (8.11.) sowie in Münchenbuchsee, […] » Weiterlesen