Jetzt im Grossen Rat: Thomas Gerber, Schreinermeister und grüner KMU-Unternehmer

Die Grünen Mittelland-Nord gratulieren Thomas Gerber zum Einzug in den Grossen Rat (am 31.8.2017) und wünschen ihm für sein Engagement im Kantonsparlament viel Erfolg, Freude und erneuerbare Energie! Die Grünen Kanton Bern haben ihn in einer Medienmitteilung wie folgt willkommen geheissen:

Schreinermeister und grüner KMU-Unternehmer

Thomas Gerber wohnt in Hinterkappelen, Gemeinde Wohlen und vertritt den Wahlkreis Bern-Mittelland Nord. Thomas Gerber ist grüner Unternehmer und Geschäftsführer einer Schreinerei im Bereich Möbelausbau in der Region Bern. Seine Schreinerei war als erste im Kanton Bern FSC-zertifiziert, was für nachhaltige Holzproduktion und Verwertung steht. Er ist Präsident der Grünen Wohlen und Initiant der kommunalen Initiative „Tafelsilber nicht verscherbeln“, die am 24. September zur Abstimmung kommt. Die Initiative verlangt, dass gemeindeeigenes Bauland nicht verkauft, sondern nur im Baurecht abgegeben werden kann. Thomas Gerber ist auch gewerkschaftlich aktiv und auf nationaler Ebene Delegierter der Gewerkschaft Unia. Seine politischen Schwerpunkte liegen in den Bereichen Holzwirtschaft, Kulturlandschutz, Finanzen und Arbeitnehmerrechte.