Regierungsstatthalter-Wahl vom 21. Mai: Grüne Regionalpartei einstimmig für Christoph Lerch (bisher)

Die Mitgliederversammlung der Grünen Mittelland-Nord (GMN) unterstützt einstimmig die Wiederwahl von Christoph Lerch zum Regierungsstatthalter der Region Bern-Mittelland. Die Wahlempfehlung wurde in der Diskussion so auf den Punkt gebracht: „Christoph Lerch – kompetent, erfahren, bewährt, unaufgeregt.“

Die GMN ist eine der vier Regional- bzw. Stadtparteien der Grünen Kanton Bern im Gebiet des Regierungsstatthalteramts Bern-Mittelland. Zu den GMN gehören die grünen Ortsparteien in Münchenbuchsee, Muri-Gümligen, Ostermundigen, Wohlen, Worb und Zollikofen sowie die Grünen Bantiger (Bolligen, Ittigen, Vechigen, Stettlen) sowie Einzelmitglieder in weiteren Gemeinden des Grossratswahlkreises Mittelland-Nord. Präsident ist Guido Sauter, Jegenstorf.